Alle Spiele
Aktuelle Tabelle   [1.]
1.
FC 1919 Pfeffingen
0
2.
FV Rot-Weiß Ebingen II
0
3.
HSD Jadran Balingen
0
4.
SGM Heinstetten II/Hartheim II/Schwenningen II
0
5.
SG Meßstetten / Tieringen
0
6.
SG Erzingen / Endingen / Roßwangen
0
7.
SG Stetten a.k.M. / Schwenningen
0
8.
Sportfreunde Bitz
0
9.
TSV Benzingen
0
10.
TSV Frommern
0
Facebook Meldungen
join us in facebook
 
News                     Mitglied werden
[15.08.2019, 10:10 Uhr]     Zweite scheitert im Pokal an Ringingen - Heute gilt's für die Erste gegen Dotternhausen
[Aktive]
image
Autor: StefanDietrich
Unser Perspektivteam musste sich vergangenen Dienstag in der ersten Runde des Bezirkspokals einen starken Gegner aus Ringingen mit 1:5 (1:2) geschlagen geben.

Heute tritt unsere Erste in ihrem Erstrundenspiel zu Hause um 19:00 Uhr gegen Landesligaabsteiger SV Dotternhausen an.


Unterdessen wurde unser erstes Heimspiel der Kreisliga A1 gegen den TSV Laufen in gegenseitigem Einvernehmen auf Donnerstag, 19.09.2019 um 19:00 Uhr verschoben.
 
[10.08.2019, 20:21 Uhr]     Vorbereitungsspiel bei Grün-Weiß Stetten abgesagt
[Aktive]
image
Autor: StefanDietrich
Das für morgen geplante Vorbereitungsspiel unserer Ersten beim SV Grün-Weiß Stetten wurde abgesagt.

Stattdessen steht für unsere Jungs Training an.

Kommenden Woche geht es dann mit den ersten Pflichtspielen im Bezirkspokal los.

Dienstag, 13.08.19 FCP II - SV Ringingen 19:00 Uhr
Donnerstag, 15.08.19 FCP I - SV Dotternhausen 19:00 Uhr
 
[25.07.2019, 14:14 Uhr]     Tombolapreise 2019 online
[Verein]
image
Autor: DennisFriedemann
Die Preise der diesjährigen Tombola sind nun online:

Hier gibt es die genaue Auflistung.

Die Lospreise können ab kommenden Montag im Blumenladen Blumenstil abgeholt werden.
 
[08.07.2019, 14:11 Uhr]     F-Jugend wird Zweiter beim Sanetta-Cup in Meßstetten
[Jugend]
image
Autor: DennisFriedemann
Vergangenen Sonntag war unsere F-Jugend beim Sanetta-Cup in Meßstetten im Einsatz. In der „Serie A“ ging es in der Vorrunde um die Qualifikation zur Champions League. Nach Siegen über die TG Schömberg (2:1), den FC Steinhofen (1:0), den FC Killertal 2 (3:0) und den SV Heinstetten (8:0) ging es im letzten Spiel gegen den SV Rangendingen also um den Gruppensieg. Klar war, dass unser Team mit einem Unentschieden die „Serie A“ für sich entscheiden könne und somit für die Champions League qualifiziert wäre. Somit reichte das erzielte 0:0 aus.

In der Champions League traf man dann auf „Bundesliga-Champion“ FC Killertal 1. Dieses Spiel konnte mit 2:1 gewonnen werden. Somit ging es im letzten Spiel gegen „La Liga-Sieger“ FV Bisingen um den Champions-League-Titel. Leider ging das Spiel knapp mit 0:1 verloren. Am Ende stand aber ein sehr guter 2. Platz zu Buche!! Glückwunsch an Coach Daniel Reichardt und seine Jungs!

 
[01.07.2019, 13:46 Uhr]     E-Jugend mit erfolgreichem Turnierwochenende
[Jugend]
image
Autor: DennisFriedemann
Für unsere E-Jugend standen vergangenes Wochenende zwei Turniere auf dem Plan.
Am Samstag ging es zum Turnier und anschließenden Neunmeterschießen nach Harthausen. Dort konnte nach starker Leistung sowohl im Spiel als auch beim Wettbewerb aus 9 Metern der Turniersieg gefeiert werden.





Am Sonntag ging es dann zum Turnier nach Laufen. Hier nahmen wir mit 2 Mannschaften teil. Unsere Erste Mannschaft zeigte in der Vorrunde eine ganz starke Leistung und konnte sich nach Siegen über die SGM Erzingen II (5:0), den FV Rot-Weiß Ebingen I (2:1) und die SGM Meßstetten II (2:0) für das Halbfinale qualifizieren. Auch unsere zweite Mannschaft zeigte bei heißen Temperaturen eine kämpferische Topleistung und bot den Gegner sehr gut Paroli. Leider unterlag man der SGM Heuberg und dem TSV Frommern, gegen die SGM Meßstetten I konnte man aber verdient einen Punkt ergattern.
Im Halbfinale gab es für unsere Erste dann das Duell mit der SGM Heuberg und auch dieses konnte gewonnen werden. Am Ende hieß es 2:0 und der Finaleinzug war perfekt. Dort wartete mit dem TSV Frommern ein starker Gegner. Am Ende mussten sich unsere Jungs knapp mit 0:1 geschlagen geben, können auf den sehr guten 2. Platz aber sehr stolz sein.




Glückwunsch geht an Coach Frank „Puma“ Maier und seine Jungs!!

  Seite 1 von 12