Alle Spiele
Nächste Spiele   [1. und 2.]


  Kein Spiel vorhanden
 


  Kein Spiel vorhanden
Aktuelle Tabelle   [1.]
1.
Sportfreunde Bitz
37
2.
TSV Frommern
36
3.
SG Erzingen / Endingen / Roßwangen
28
4.
SG Meßstetten / Tieringen
28
5.
TSV Laufen/Eyach
27
6.
TSV Benzingen
26
7.
FC 1919 Pfeffingen
24
8.
HSD Jadran Balingen
19
9.
SG Stetten a.k.M. / Schwenningen
17
10.
SG Hartheim / Heinstetten / Unterdigisheim II
15
Spielbericht
FC Pfeffingen
Burger King Super Cup 2020
Turnier, 18.01.2020 13:50 Uhr
Burger King Super Cup 2020
 
Vorbericht
Unser Team trifft beim Burger King Cup in Vorrundengruppe 6 (am 18.01.) auf die SF Hundersingen, den FSV Schwenningen und die U19 des SV Zimmern.

Die Gruppenspiele im Einzelnen:

13:52 Uhr FCP - SF Hundersingen
15:31 Uhr FCP - SV Zimmern U19
16:37 Uhr FCP - FSV Schwenningen

Sollte man sich als Gruppenerster oder Zweiter für die Zwischenrunde qaulifizieren, so geht es am selben Tag ab 17:30 Uhr um den kleinen Turniersieg.

Das Hauptturnier findet am Sonntag, den 19.01.2020 ab 09:30 Uhr statt.

Den gesamten Spielplan gibt es unter folgendem Link:
http://www.fc07albstadt.de/wp-content/uploads/2019/12/Spielplan-BKSC-2020-35.-Albstadt-Hallenfussball-Turnier.pdf
Spielbericht
Erste Mannschaft wird 2. beim kleinen Turnier des Burger King Super Cup

Vergangenes Wochenende stand für unsere erste Mannschaft der Burger King Super Cup in der Zollernalbhalle auf dem Plan. In einer kniffligen Vorrundengruppe zog unsere Erste nach zwei Unentschieden (0:0 gegen den SV Zimmern U19, 2:2 gegen die SF Hungersingen) und einem Sieg (4:2 über den FSV Schwenningen) als Gruppenzweiter hinter dem FSV Schwenningen in die Zwischenrunde ein.

Dort gelangen unserem Team dann zwei Siege (2:1 gegen den FC Onstmettingen und 1:0 gegen den TSV Stein), womit man sich für das Viertelfinale des kleinen Turniers qualifizieren konnte.

Hier traf man auf den A-Ligisten TSV Benzingen, den man mit 3:1 besiegte und dann im Halbfinale zum zweiten Mal am heutigen Tag dem FSV Schwenningen gegenüber stand. Diesmal siegte unser Team mit 3:0 und machte so den Einzug in das Finale des kleinen Turniers perfekt.

Im Finale sollte dann der TSV Frommern der Gegner sein. Schnell lag unser Team mit 0:2 zurück und konnte diesen Rückstand leider nicht mehr wettmachen. Am Ende verlor man 1:4.

Trotzdem können unsere Jungs stolz sein auf die gezeigte Leistung und feiern damit einen starken 2. Platz im kleinen Turnier des diesjährigen Burger King Super Cup.

Den dritten Platz des kleinen Turniers sicherten sich die Spfr Bitz, die den FSV Schwenningen im Entscheidungsschießen bezwangen.

Im Hauptturnier ging es am Sonntag gegen den SV Rangendingen (0:1), den gastgebenden FC 07 Albstadt (1:6) und den TSV Benzingen (3:1). Leider war nach diesen drei Spielen dann Schluss. Trotzdem ein starkes Turnier unserer Jungs

Herzlicher Dank geht an dieser Stelle an all unsere Fans auf den Rängen!!
 
Mannschaftsaufstellung
  Keine Aufstellung vorhanden
Tore
Keine Torschützen vorhanden
Einwechslungen
Keine Einwechslungen vorhanden
Besondere Vorkommnisse
Keine besonderen Vorkommnisse vorhanden